News


Bavaria Filmstadt mit deinem Hund

DogDay_quer


Am 22. Mai 2022 sind unsere vierbeinigen Freunde die Stars in der Filmstadt, alles dreht sich um das Thema Hund: Heimtierbedarf-Hersteller K.O.C.H. Heimtierwelt und der Tiernahrungsmittel-Hersteller GranataPet beraten euch zur optimalen Versorgung eurer Lieblinge, die bekannte Filmtiertrainerin Renate Hiltl zeigt euch wie sie mit dem Filmhund „Lassie“ für seinen Auftritt vor der Kamera arbeitet und sucht beim Hunde-Casting neue Talente.

Wichtiger Hinweis: Führt bitte einen gültigen Heimtierausweis (Impfpass) eurer Hunde mit und wir freuen uns über sozialverträgliche Hunde an dem Tag!

Wen trefft ihr vor Ort:


KOCH Heimtierwelt
| Mit viel Liebe produziert KOCH bereits in der dritten Generation Hundehalsbänder, Leinen und Geschirre am Standort in Landsberg am Lech.

  • Promotionstand
  • Online-Shop hautnah, probiere die Produkte und bestelle vor Ort mit einem besonderen Rabatt
  • Gewinnspielaktionen



GranataPet
| Die Allgäuer Pioniere GranataPet aus dem Petfood-Markt legen großen Wert auf eine artgerechte, ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Heimtiernahrung.

  • Promotionstand
  • Fotobox mit Erinnerungen zum Mitnehmen
  • Kostproben verschiedener Futterlinien



DER HUND
| Mit dem DER HUND Magazin und DER HUND Club sicherst du dir das ganze Wissen rund um Erziehung, Training und Gesundheit von Experten, verständlich aufbereitet und immer aktuell!

  • Promotionstand - Auf der „Straße der Versuchung“ – Schafft es dein Hund ablenkungsfrei durch den Parcours?



HUNDEFOTOGRAFIE STEFANIE HARTGE
| Am DOG GAY erwartet euch Stefanie Hartge mit einem unschlagbaren Angebot. Weitere Infos folgen bald...


Vorführung & FAQ´s mit Filmtiertrainerin Renate Hiltl
Mit Filmhund Bandit „alias Lassie“ aus dem deutschen Kinofilm "Lassie, eine abenteurliche Reise" zeigt euch Renate Hitle Filmtricks und erzählt euch Wissenswertes rund im Tiertraining und das Arbeiten am Filmset.

Vorführungen jeweils um 12 und 14 Uhr


Filmhunde-Casting – vierbeinige Schauspieler gesucht
Für ihre renommierte Filmtierkartei sucht Renate Hiltl am neue vierbeinige Talente. Wer denkt, dass er einen besonders schönen und aufgeschlossenen Rassehund, einen witzig aussehenden Mischling und überhaupt einen talentierten Hund hat, kann sich mit seinen Hund beim Filmhunde-Casting vorstellen.

Voraussetzung ist ein sozial freundlicher, umweltsicherer, gut motivierbarer, gerne im Mittelpunkt stehender Hund. Er sollte Freude im Umgang mit fremden Menschen haben und im Alter zwischen 6 Monaten und 8 Jahren sein. Läufige Hündinnen können leider nicht am Casting-Tag teilnehmen, sich aber trotzdem gerne per Mail bewerben.

Für die Anmeldung: Bitte füllt den Fragebogen aus und sendet ihn bis zum 5. Mai 2022 an info(at)filmtierranch.de mit 2 Bildern (Portrait und Körper). Die Filmtierranch meldet sich dann per Mail bei euch.

Logobanner-DogDay2022



DANKE an "DAS BRANCHEN forum" für das tolle Interview "Koch, die Dritte ...." 

Screenshot 2021-05-29 142719


Zum Interview


Wir freuen uns auf unsere Kooperation mit der Bavaria Filmstadt, ein Ausflugsziel für die ganze Familie, inklusive den Vierbeinern.

Die Bavaria Filmstadt heißt dich Willkommen zu deinem Ausflug in die Welt von Film und Fernsehen. Erfahre wie große Filmklassiker und deine Lieblingsserien entstehen. Erlebe den Ort, an dem bekannte Filmprofis und große Stars zuhause sind. Was vor 100 Jahren mit dem ersten Filmatelier Süddeutschlands begann, ist heute ein moderner Bewegtbildcampus. Wirf einen Blick hinter die Kulissen des erfolgreichen Film- und Fernsehstudios, in dem vieles entsteht, was du aus Kino und TV kennst.

Ab Pfingsten erhalten alle Hundebesitzer ein kleines Goodie an der Filmstadt Kasse. Zusätzlich gibt es an vier Stellen eine Wasserbar und einen Kotbeutelspender im Eingangsbereich. Im Filmstadt Shop erwartet euch eine kleine Auswahl an Produkten von uns, z.B. ein praktischer faltbarer Napf für unterwegs.

Zur Bavaria Filmstadt

20180309_125416257_iOS_kl
BF Logo Claim RGB



Bild1

Download

Mit Freude möchten wir Ihnen heute mitteilen, dass der neue KOCH Katalog 2021 | 2022 eingetroffen ist. Auf über 100 Seiten präsentieren wir Ihnen unsere Kollektion für Hunde und Katzen.

Bild2

Neu in unserer gepolsterten Premium Serie sind ...

- Panik-/Sicherheitsgeschirre
- Breitere Halsbänder für kleine Hunde
- Breitere Geschirre in kleinen und großen Größen
- Zughalsbändern mit Stopp für kleine Hunde
- Zweiter Befestigungsring an den Geschirren

Neue Nylon Serie Comfort ...
- Farbenfrohe Serie aus hochwertigem Nylon
- Halsbänder, Leinen, Panikgeschirre, Geschirre & Zughalsbänder mit Stopp

Soft Stop Ruckdämpfer ...
- Als Leinenverlängerung, Koppel oder fürs Auto

... und vieles mehr ...

Werfen Sie einen Blick in unseren Online-Katalog oder bestellen Sie ein druckfrisches Exemplar einfach bei Ihrer nächsten Bestellung mit. Die Umwelt liegt auch uns am Herzen, weshalb wir dieses Mal auf einen automatischen Versand an all unsere Kunden verzichten.

Über aktuelle Themen und Neuheiten informieren wir natürlich auch in diesem Jahr über unsere Kanäle bei Facebook und Instagram sowie im regelmäßig erscheinenden Newsletter.


Landsberg, 27.11.2020

Hilfe für Straßenhunde in Rumänien – K.O.C.H. Heimtierwelt spendet Waren im 4-stelligen € Bereich
Auch Straßentiere leiden unter der Corona-Pandemie

Rumänien gilt als eines der Länder mit der größten Anzahl an Straßenhunden in Europa und stand auf Grund weitläufiger Massentötungsaktionen der Tiere schon mehrmals im Zentrum der Medienaufmerksamkeit. Zwar sind in den letzten Jahren viele Projekte ins Leben gerufen worden, um beispielsweise die Vermehrung der Hunde durch Kastration zu verhindern, durch die Corona-Pandemie ergaben sich dieses Jahr jedoch gehäuft Probleme.

Um die Shelter und Tierheime vor Ort zu unterstützen beteiligte sich nun die in Landsberg am Lech ansässige KOCH Heimtierwelt mit einer Warenspende in Höhe eines 4-stelligen € Betrages an der Aufrechterhaltung der Arbeit des Friends4RomanianPaws e.V.. Mit einer Mischung aus hilfreichen Utensilien wie Geschirren, Halsbändern, Spielzeugen und Schlafunterlagen wahrt der Familienbetrieb unter der Geschäftsführung von Julia und Silvio Tanz somit die tiergerechte Haltung in den Heimen, sodass die Gelder des durch Spenden finanzierten Vereins in diesen schwierigen Zeiten umso stärker in den aktiven Betrieb fließen können.

Bereits im März 2020 berichtete der ehrenamtliche, im Jahr 2016 von Janine Müller und Daniel Sarközy ins Leben gerufene Verein Friends4RomanianPaws e.V. von einer drastischen Verschlechterung der Situation. Durch den Lockdown und somit viele in finanzielle Engpässe gezwungene Bürger/innen landeten umso mehr Tiere auf der Straße, was weiterhin zu einer erhöhten Vermehrung der Tiere führen wird, da viele Besitzer/innen sich keine Kastration leisten konnten. Die Vermittlung adoptierter Tiere ins Ausland wurde ebenfalls eingeschränkt, da es beim Überschreiten von Ländergrenzen zu stressvollen Wartezeiten für die Tiere kam und auch dazu, dass der Weg zu den neuen Besitzer/innen über gesperrte Grenzen gar nicht angetreten werden konnte. Die begrenzten Kapazitäten der von Friends4RomanianPaws e.V. betreuten Shelter waren daher weiterhin ausgeschöpft, obwohl die Hunde eigentlich bereits vermittelt worden waren.

Aktuell leidet Rumänien unter einer starken zweiten Welle mit mehr als 9.000 neuen Corona-Fällen pro Tag und befindet sich seit dem 9. November in einem Teil-Lockdown, was befürchten lässt, dass sich die Situation bezüglich der Straßenhunde weiter verschlimmern wird.

"Als gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein mit Tätigkeitsschwerpunkt in Rumänien erleben wir Tag für Tag die angespannte Situation der vielen ungewollten Hunde und Katzen. 

Die ohnehin kaum zu ertragende Mentalität vieler dort lebender Menschen gegenüber den Tieren verschlimmert sich, wie jedes Jahr zum Winter hin, zusätzlich um ein Vielfaches. Auch Covid-19 geht nicht spurlos an unseren Tierschützern vorbei, sodass die Versorgung der etwa 200 Hunde und der 50 Katzen schwieriger denn je ist. Aus diesem Grund freuen wir uns umso mehr über die großzügige Spende der Firma K.O.C.H. Heimtierwelt und danken, auch im Namen unserer zahlreichen Schützlinge."

Janine Müller, Vorstand Friends4RomanianPaws e.V

Website Friends4RomanianPaws e.V.


Alle News und Neuigkeiten rund um aktuelle Trends der K.O.C.H. Heimtierwelt können ab sofort auch auf Facebook und Instagram unter @koch.heimtierwelt verfolgt werden.

E-Mail
Anruf
Instagram